Aufnahme in den Club der „Alten Tanten“

alte Tanten UrkundeBei diesem unterhaltsamen Geburtstagsspiel wird die Jubilarin in einen exklusiven Club aufgenommen. Diese Einladung ist dabei eindeutig als Auszeichnung anzusehen. In einem kurzen Vortrag werden die Vorzüge der neuen Clubmitgliedschaft näher erläutert und das Mitglied ehrenhaft aufgenommen.

Was kann einem im Alter noch groß passieren? Die größten Hürden im Leben sind vorbei. Eigentlich kann man sich zurücklegen und die schönen Seiten des Lebens genießen.

Einer dieser schönen Momente ist auch die besondere Auszeichnung, die bei diesem Geburtstagsspiel verliehen wird. Denn die Aufnahme in den Club der alten Tanten ist nicht einfach nur eine Floskel, sondern eine echte Ehre für jede reife Frau.

Dazu gibt es einen Vortrag, der von einem Geburtstagsgast im Namen des Clubs der alten Tanten, vorgetragen wird. Abschließend wird die Jubilarin mit Urkunde in den exklusiven Club aufgenommen.

Die Rede zur Aufnahme in den Club der Alten Tanten

Es ist uns zugetragen worden, dass Du am *__________ das biblische Alter von *__Jahren erreicht hast. Dazu gratulieren wir ganz herzlich.

Aus diesem Anlass und in Würdigung Deines hohen Alters, soll Dir heute eine besondere Ehre zuteil werden. Nach wiederholtem Vorschlag aus Deinem Bekanntenkreis, aus Deiner Nachbarschaft, von Deinen Freunden und dem ständigen Drängen seitens Deiner Verwandtschaft, verleihen wir Dir heute den Titel

„Ahl Tant“

den Du zukünftig in Deinem Namenszug führen darfst. Als äußeres Zeichen Deiner neuen Würde, verleihen wir Dir, liebe *__________ die Ehrenschleife des Vereins der „Ahl Tant“.

Beim Tragen der Ehrenschleife in der Öffentlichkeit, sind alle jungen Mütter verpflichtet, Dir unaufgefordert ihre Babys zu zeigen und weise Ratschläge von Dir entgegenzunehmen.
Ferner hast Du das Recht, beim Tragen der Ehrenschleife oder beim Vorzeigen der Urkunde, in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, den Platz hinter dem Fahrer zu belegen.
Der Fahrer und eventuell der Schaffner in Bus und Bahn sind angewiesen, sich ganz besonders um Dich und Dein Wohlbefinden zu bemühen.
Die Kontrolleure dürfen nicht mehr Deinen Fahrausweis verlangen, sondern sind angehalten, mit Blumenstrauß und Handkuss, Dir ihre Aufwartung zu machen.
In Deinem großen Bekanntenkreis, wo Du derzeit schon eine Persönlichkeit bist, wird durch diese Verleihung des Titels „Ahl Tant“, Deine Position noch weiter gefestigt.
Bei zukünftigen Veranstaltungen und Feiern kannst Du darauf bestehen, dass Dich alle Anwesenden nicht nur mit Deinem Namen, sondern auch mit Deinem Titel „Ahl Tant“ ansprechen.

Bei Reisen ins Ausland hat dies in der jeweiligen Landessprache zu geschehen:

  1. in portugiesisch: „Donna Antiqua“
  2. in holländisch: „Aald Meisje“
  3. in englisch: „The old Aunt“
  4. in französisch: „La Tante Ruine“
  5. in italienisch: „Bella Tanta Rusticana“
  6. in russisch: „Matka fast kaputta“

In Deiner Familie, wo Du bisher die Putzminna warst, wird sich nun einiges ändern. Insbesondere an Sonn- und Feiertagen haben Deine Angehörigen Dir ein reichhaltiges Frühstück zu bereiten und es Dir am Bett zu servieren.
Auch für die übrigen Mahlzeiten des Tages, haben sie für Reichhaltigkeit und Schmackhaftigkeit zu sorgen, damit kein körperlicher Verfall zu befürchten ist.
Deinem Mann obliegt es ab sofort, Dir beim An- und Aus kleiden die Häkchen Deines Korsetts zu schließen und zu öffnen.
Ferner ist er verpflichtet, wann immer Du es wünschst, Dich auszuführen und dabei für eine gute bis sehr gute Bewirtung zu sorgen.

Nimm Du nun die Rechte und Privilegien Deines neuen Titels in Anspruch, zeige Würde und sei ein Vorbild für die jüngere Generation, damit wir Dir demnächst den Titel „Uralt Tant“ verleihen können.

*_____________, den *__________
*Ort des Geschehens *Datum des Geschehens

gez. der Vorstand des Vereins „Ahl Tant“

Dieser Beitrag ist abgelegt in Geburtstagssketche, Geburtstagsspiele, Geburtstagsspiele für das Geburtstagskind, Sketche zum 60. Geburtstag, Sketche zum 70. Geburtstag, Spiele zum 50. Geburtstag, Spiele zum 60. Geburtstag, Spiele zum 70. Geburtstag mit den Schlagworten , , .