Gurkentanz

Der Gurkentanz ist ein witziges Partyspiel zum Eröffnen der Tanzfläche, zum Aufheitern der Stimmung oder auch damit sich die Partygäste etwas näher kommen.

Alles was für den Gurkentanz benötigt wird ist etwas Platz, eine oder mehrere Salatgurken und Musik. Schon hat man ein lustiges Spiel mit dem man nicht nur die Stimmung extrem aufheitert, sondern auch das Eis zwischen den Partygästen bricht.

Vorbereitung

Wie gesagt braucht es nur mehrere Salatgurken, etwas Platz zum Tanzen und passende Musik.

Spielablauf

Es finden sich immer Paare zusammen, die gemeinsam tanzen. Während des Tanzens muss die Gurke zwischen den Beinen der beiden Tänzen geklemmt bleiben. Während des Tanzens kann die Musik immer schneller werden, damit auch die Tänzer schneller werden und es insgesamt schwerer wird. Wenn die Gurke herunterfällt, ist das Paar ausgeschieden.

Dieser Beitrag ist abgelegt in Ohne Alkohol, Partyspiele.