Die Gäste erkennen

Gäste erkennenWie gut kennt der Gastgeber denn eigentlich seine Gäste? Diese Kenntnis wird bei diesem Geburtstagsspiel getestet. Verschiedene Gäste der Geburtstagsfeier haben bestimmte Gemeinsamkeiten. Diese Gemeinsamkeiten muss der Gastgeber erraten.

Bei diesem Spiel für die Geburtstagsfeier ist es wichtig, dass eine gute Vorbereitung getroffen ist. Es muss gut auf die Gäste und das Geburtstagskind abgestimmt sein.

Der Ablauf

Der Ablauf ist eigentlich ganz simpel. Das Geburtstagskind sitzt vor seinen Gästen. Hinter ihm steht der Spielführer. Nun hält der Spielführer Schilder bzw. Zettel hoch, auf denen Eigenschaften notiert sind.
Jetzt müssen alle Gäste aufstehen, die auf diese Eigenschaft zutreffen.

Das Geburtstagskind muss nun erraten, was die stehenden Gäste gemeinsam haben.

Die Vorbereitung

Am besten nimmt man A4 Blätter und schreibt dort die Eigenschaften auf. Anschließend muss man während der Feier nur aufpassen, dass das Geburtstagskind die Zettel und die Eigenschaften nicht zu sehen bekommt.

Bei den Eigenschaften sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Für einen ersten Einstieg gibt es hier ein paar Möglichkeiten.

Mögliche Eigenschaften:

  • Ich bin Opa
  • Ich kenne das Geburtstagskind erst seit heute
  • Ich bin über 40 Jahre alt
  • Ich bin verheiratet
  • Ich bin mit dem Geburtstagskind verwandt

Etwas kniffliger und schlüpfriger:

  • Ich habe keinen BH an
  • Ich trage ein Tattoo/Piercing
  • Ich habe das Geburtstagskind schon mal nackt gesehen
Dieser Beitrag ist abgelegt in Geburtstagsspiele, Geburtstagsspiele für alle Gäste, Spiele zum 30. Geburtstag, Spiele zum 40. Geburtstag, Spiele zum 50. Geburtstag, Spiele zum 60. Geburtstag, Spiele zum 70. Geburtstag.